Das Samsung Outdoor Handy B2100

ID-100230355Das Samsung Outdoor Handy B2100 ist ein robustes Outdoormodell mit IP57- Zertifizierung, ist also unempfindlich gegen Spritzwasser und Regen und übersteht auch ein zeitweiliges Untertauchen bis zu einer Wassertiefe von 1,30 Metern. Das widerstandsfähige Gehäuse schützt das Geräteinnere vor Dreck und Staubablagerungen. Auch extreme Temperaturen von -20 bis +60°C machen diesem Handy nichts aus.

Technische Daten

Das B2100 ist nicht UMTS- und WLAN-fähig, E-Mails können jedoch über GPRS und EDGE mit der integrierten E-Mail-Funktion verschickt werden. Bluetooth, USB-Schnittstelle und Speicherkartenslot sind vorhanden. Die enthaltene Digitalkamera hat eine Auflösung von 1,3 Megapixeln. Die Bilder gelingen für diese Klasse recht gut: Innenaufnahmen sind scharf, die Außenaufnahmen bestechen durch gute Kontraste. Nachteil für ein Outdoor-Gerät: Das B2100 verfügt nicht über GPS.

MP3-Player und Taschenlampe in einem

Das Samsung Outdoor Handy B2100 verfügt über ein UKW-Radio. In Kombination mit einem Samsung-Adapter und guten Kopfhörern produziert das Handy einen kräftigen und vollen Sound. Bei einer nicht so guten Witterung und im Dunkeln kann sich das Samsung mit einem Tastendruck in eine Taschenlampe verwandeln. Das Quad-Band-Telefon hat die Maße 113 x 49 x 17 Millimeter und wiegt 103 Gramm. Falls Ihr B2100 einmal kaputt geht, können Sie bei www.handy-reparatur-service.de einen Handy-Reparaturservice in Ihrer Nähe finden.

Fazit

Ein Handy ohne WLAN und GPS kann auf den ersten Blick nicht überzeugen. Wer jedoch auf diese Features verzichten kann, für den ist das Samsung B2100 vor allem wegen seines günstigen Preises von etwa 80 Euro und der Robustheit eine gute Wahl.

Bild: Image courtesy of patrisyu / FreeDigitalPhotos.net

Filed in: Handy & Smartphone

Share This Post

© 2017 Prepaid Vergleich. All rights reserved.